Stefan Zeimet
Lehmbau Köln mit Sumpfkalkputz
  Lehmbau Bonn mit Sumpfkalkputz
  Historie
 

Der Wunsch zu gestalten in Verbindung mit solider Handwerkskunst führte zur
Betriebsgründung im Jahr 1990 durch den Inhaber Stefan Zeimet. Zusammen
mit einem leistungsfähigen Mitarbeiterteam aus Malern, Tischler, Stuckateur und
Fliesenleger bildete sich rasch ein breiter Kundenstamm heraus, bestehend aus
Privat- und Gewerbekunden, Hausverwaltungen und Bauherren.

Vereinzelte Kundenwünsche, vor allem aber die eigene Affinität zum öko-
logischen Bauen, ließen uns früh in Kontakt mit namhaften Herstellern des
Naturbausegments treten. Auf diesem Wege konnten wir Vor- und Nachteile
einzelner Produktlinien bereits Anfang der 1990er Jahre als Anwender mit
begleiten. Bis Ende der 90er Jahre haben wir so auf weit über 100 Baustellen
im Großraum Bonn / Köln Kundenwünsche auf hohem Niveau realisiert. Eine
kleine Auswahl finden Sie unter der Rubrik „Referenzen“.

Seit 2009 wird der Betrieb nun als Meisterbetrieb und seit 2010 als Lehmbau-
fachbetrieb DVL geführt.


Entwicklungen ab 2009:

2009 Meisterbetrieb des Malerhandwerks / Stuckateurbetrieb mit Eintrag in
die Handwerksrolle als Vollhandwerk (Anlage A: Meisterbetrieb)
   
2010 Lehmbaufachbetrieb Dachverband Lehm, anschl. Zusatzeintrag
i. d. Handwerksrolle als Vollhandwerk (Anlage A: Lehmbauarbeiten)

Eintrag in das Handelsregister (Amtsgericht Köln HRA 27965),
Firmierung unter Naturbau Farbe und Form, Stefan Zeimet e. K.
   
2016 Anmeldung der Marke aWandgarde® beim Deutschen Marken- und Patentamt